07.12.2006 Bund - 48 Gemeinden unterstützen gggfon

Region Bern

Die Anlaufstelle "gggfon - Gemeinsam gegen Gewalt und Rassismus" des Vereins Region Bern (VRB) hilft im Fall von Gewalt und Diskriminierung auf offener Strasse, in der Schule, in Bahnhöfen und Sportzentren. Die Zahl der Anfragen habe zugenommen; und immer mehr Gemeinden seien vom Projekt überzeugt, schreibt gggfon. Im Sinn der Prävention führt die Stelle auch Kurse zur Förderung von Zivilcourage durch. Ab 2007 unterstützen 26 von 27 VRB-Gemeinden, 20 von 40 Gemeinden des Regionalverbands Burgdorf - darunter die Stadt Burgdorf - sowie Münsingen und Schüpfen das Projekt. Damit setzen 48 Gemeinden ein Zeichen gegen Gewalt und Rassismus. (pd)