Soirée Dialogue

Jeudi 18 novembre a eu lieu la soirée Dialogue autour de l’exclusion et des discriminations raciales à Bienne. Merci à Multimondo, à la Haus pour Bienne et à tout-e-s les participant-e-s !

Am Donnerstag, 18. November, fand der Dialogue-Abend zu Ausgrenzungen und rassistischen Diskriminierungen in Biel statt. Vielen Dank an Multimondo, an Haus pour Bienne und an alle Teilnehmenden!

Schau hin! Rassismus und Zivilcourage

Das gggfon führt Kurse und Weiterbildungen durch, beteiligt sich an Diskussionsrunden und hält Referate. Inhalt und Form werden an die Bedürfnisse des Auftraggebers oder der Auftraggeberin angepasst. Die Themenbereiche sind RassismusGewalt im öffentlichen RaumRechtsextremismus und Zivilcourage.

Ausschreibung auf éducation21: Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Aktionswoche gegen Rassismus

Unter dem Titel «Rassismus schliesst Türen. Öffnen wir sie» findet die 11. Aktionswoche gegen Rassismus der Stadt Bern statt. Vom 20. bis 27. März 2021 werden mehr als 40 Aktionen und Veranstaltungen online stattfinden. Im Rahmen der diesjährigen Aktionswoche führen wir am Donnerstag, 25. März in Kooperation mit der Katholischen Kirche Region Bern, der Evangelisch-Reformierten Gesamtkirchgemeinde Bern  zweimal der Luege – Lose – Handle Workshop durch. Zum Programm der ganzen Aktionswoche geht es hier

Zivilcouragekurs in Wabern

Am Donnerstag, 10. September 2020 findet unser nächster Zivilcouragekurs in Wabern statt:

Zivilcourage…
… zeigt sich oft schon im Kleinen und bedeutet hinschauen, für sich und andere einstehen und sich einsetzen.
An diesem Kursabend lernen Sie in einem geschützten Rahmen die wichtigsten Werkzeuge kennen, damit Sie:
– Situationen richtig einschätzen
– Möglichkeiten kennen, um sich angemessen zu verhalten
– helfen, ohne sich und andere unnötig zu gefährden
– sich Respekt verschaffen, ohne selber Gewalt anzuwenden
– “stopp” sagen, wenn es nötig ist
Sie erweitern Ihr Verhaltensrepertoire und gewinnen neue Erkenntnisse.
Eine Theaterimprovisationsgruppe begleitet den Abend.

Datum: 10.09.2020
Uhrzeit: 19:00 – 22:00 Uhr, Imbiss ab 18:30 Uhr
Ort: Reformiertes Kirchgemeindehaus Wabern, Kirchstrasse 210, 3084 Wabern
Unkostenbeitrag: 15.- CHF / Person inkl. Imbiss

Anmeldung bitte via Telefon oder Mail:
Mail: petra.waelti@kg-koeniz.ch
Telefon: 031 978 32 64 oder 031 978 32 44